Honda Integra Type R von Nippon autosport

Honda Integra Type R niponEin sportliches Auto noch sportlicher machen, so lautet die Philosophie des neuen Nippon autosport Individualprogramms für den Honda Integra Type R. Der Honda-Veredler „verpaßt“ dem Integra eine speziell entwickelte 17-Zoll-Rad-Reifen-Kom-bination, die ohne größere Modifikationen an der Karosserie montiert werden kann. Die 8 Zoll breiten Kreuzspeichenräder sind wahlweise in ein- oder mehrteiliger Ausführung
lieferbar und werden mit ContiSport-Contact in der Dimension 225/35 ZR 17 rundum bestückt (Komplettradsatz ab 4.200 DM). Um die Optik und die Fahreigenschaften des Honda zu verbessern, bietet Nippon autosport zwei Fahrwerkslösungen an: Der Federnsatz (310 DM) legt den Integra 30 mm tiefer. Um die Sportqualitäten des Autos erheblich zu verbessern, offeriert der Tuner ein Gewindefahrwerk (1.890 DM), das in Höhe und Dämpfung verstellbar ist. Darüber hinaus entwickelten die Techniker einen komplett aus Edelstahl gefertigten Endschalldämpfer, der die Leistungsausbeute optimiert. Zusätzlich betont der Endtopf mit 2 x 76-mm-Endrohren im DTM-Look das athletische Outfit des Honda und verhilft dem Zweitürer gleichzeitig zu einer aufregenderen Geräuschkulisse. Nippon autosport liefert alle Teile mit TUV-Gutachten; der Vertrieb in Deutschland erfolgt über die Honda Vertragshändler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.